Hauptseite/Wusstest du schon

Aus DotAWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

ACHTUNG: Diese Seite ist nur eine Übersicht. Um hier Einträge hinzuzufügen, bitte unter Vorlage:Gewusst nachschauen!

Bisher gibt es 196 Einträge


  • Wenn sein auf eine Einheit castet, die unter dem Einfluß eines disables steht wie z.B. Hex, so wird dieser beendet.
  • Wenn sein Ultimate aktiviert, wird er wie beim für 0,1 Sekunden unsichtbar und kann dadurch Projektilen wie z.B. ausweichen. Außerdem werden durch die automatische Aktivierung sämtliche Aktionen von wie z.B. ein Angriffsbefehl abgebrochen.
  • Greift mit Gebäude an, so erhält nur er einen Angriffs- und Bewegungsgeschwindigkeitsbonus, slowt die Gebäude dabei jedoch nicht.
  • Bei wird durch eigentlich gar nicht das Ultimate verbessert, sondern der Held erhält in jeder (normalen und künstlichen) Nacht Sicht über Bäume und Klippen, vorausgesetzt er hat mindestens einmal gelernt.
  • und können nicht ablegen oder im Inventar verschieben, da das Item ihren Angriff verändert.
  • von wirkt nicht auf Illusionen.
  • hat eine Channeling-Zeit von 1 Sekunde. Wenn vor dem Ende des Channelns unterbrochen wird, macht der Pfeil weniger Schaden, z.B. bei einer Channelzeit von 0,7 Sekunden nur 70 % des eigentlichen Schadens.
  • kann Projektilen, die bereits auf sie abgefeuert wurden, nicht ausweichen, indem sie aktiviert., kann trotz aktiviertem mit angriffen Schaden zufügen. Allerdings nur solange er sich in seiner Drachenform Stufe 2 oder 3 befindet.
  • Die von und von stacken nicht miteinander, aber beide stacken mit der Schadensaura von .
  • Ein kann Runen, z.B. eine Invi-Rune oder Illusionrune, benutzen oder mithilfe einer speichern.
  • Besitzt ein Held negative (möglich durch ), so richtet der von keinen Schaden an, sondern heilt das Ziel sogar.
  • von schädigt keine schlafenden Einheiten, wie etwa Neutrals bei Nacht
  • Das Einschalten von hat 1 Sekunden Cooldown, das Ausschalten keinen. Weder Ein- noch Ausschalten kostet Mana. Ist es beim Tod aktiviert, bleibt es auch nach dem Respawn aktiv.
  • Sowohl die positive als auch die negative Rüstungsaura des wirken auf Gebäude.
  • heilt immer um den vollen HP-Betrag, unabhängig davon, wieviel HP das Ziel durch den Spell verliert.
  • von gibt eine Sekunde lang Unverwundbarkeit.
  • Auren von unsichtbaren Einheiten können mit der Ausnahme von nur auf sie selbst wirken.
  • Die von kann mit dem Aktiv des oder dem Purge des zerstört werden, jedoch nicht durch
  • hat mit 65 den höchsten durchschnittlichen Basisschaden aller DotA-Helden
  • hat tagsüber die geringste Sichtweite aller Helden, nachts dafür zusammen mit , und die höchste
  • wird durch das benutzen des Zaubers von beendet.
  • von besitzt einen 0.01 sekündigen Ministun und unterbricht so Channelings.
  • Der Stun von Bash-Fähigkeiten von Nahkampfhelden funktioniert auch gegen magieimmune Einheiten.
  • Wenn man zwei besitzt (70% Cleave) und eine Einheit mit mehr als 7 Rüstung (30% Schadensreduktion) angreift, so erhalten alle Einheiten, die man mit dem Cleave-Schaden trifft, mehr Schaden als die Einheit, die man eigentlich angreift.
  • Begibt sich in eines ihrer , so dauert es 2 - 3,5 Sekunden, bis sie unsichtbar wird. Verlässt sie das Netz wieder, dauert es 2 - 5,5 Sekunden, bis sie wieder sichtbar ist.
  • ist ein netter Konter gegen , da Techie Schaden nimmt, wenn man mit aktiviertem Effekt durch seine Minen läuft ( und )
  • Das Blocken von Creeps ist in der Mid-Lane leichter als auf den Side-Lanes, da sich die Kollisionsfelder der einzelnen Einheiten wie Quadrate verhalten, deren Seiten entlang den Achsen angeordnet sind.
  • Die Benutzung von beendet Ghost Form von sofort. Beim Teleport der passiert das jedoch nicht.
  • von kann die Cooldowns von , , , , und nicht zurücksetzen. Auch der Cooldown von wird nicht zurückgesetzt, obwohl es so aussieht.
  • Mit kann sich der nicht selbst töten, es sei denn er steht unter dem Einfluss von , , , , oder
  • von wirkt auch auf Tower.
  • In Version 6.66 befanden sich auf der gesamten DotA-Map 3809 Bäume.
  • Der bewegt sich immer genau spiegelverkehrt wie . Dies gilt sogar dann, wenn Teleport () oder Blink () einsetzt.
  • Die -Aura des Centaur Khan stackt nur teilweise mit vom Necronomicon Archer.
  • kommt mit und Level 4 sowie sechs auf 355% Cleave
  • Der Bash des stackt nur mit von und dem Minibash von , mit allen anderen Bash-Fähigkeiten sowie zusätzlichen jedoch nicht.
  • Die höchste Chance auf einen Critical Strike hatte mit 45% bevor der Skill ersetzt wurde. Jetzt ist es mit 35%.
  • Benutzt sein Ultimate in Kombination mit und der Shift-Taste, "verliert" er trotzdem eine Erschütterungswelle im Ursprungsgebiet.
  • kann mit Disables ausweichen, erhält jedoch trotzdem Schaden.
  • Greifen und dasselbe Ziel an, so erhöht jeder Angriff durch den Bonusschaden von ohne dabei diesen Schaden anzurichten.
  • Der Wirkungsbereich von von steigt mit jeder Erschütterung.
  • Bewegt sich während , ist er noch kurz unsichtbar. Benutzt er allerdings eine Fähigkeit wie z.B. , wird die Unsichtbarkeit sofort abgebrochen., kann mit allen Stuns und anderen Disables ausweichen, denen man mit Windwalk auch ausweichen kann.
  • Der Energy Burst eines Level 5 macht 800 magischen Schaden, kostet 100 Mana, hat 24 Sekunden Cooldown und eine Castrange von 800. Allerdings kostet das Item 8005 .
  • Befindet man sich im von kann man seit Version 6.67 keine Items mehr benutzen. Außerdem wirkt nicht auf Roshan oder die Elementar-Pandas von .
  • von hat keine Wirkung gegen , , , , die Irrwischs von , mit aufgewertete , im und die Fountain .
  • dispelled den Cyclone von und zerstört von .
  • macht nicht nur angriffs- und zauberunfähig (Spells und Items), sondern deaktiviert auch passive Fertigkeiten wie Schadensblock, Evasion oder Truesight sowie Auren (welche allerdings erst nach einer Fadingzeit verschwinden). Außerdem wird die Basisbewegungsgeschwindigkeit auf 100 gesetzt und die betroffene Einheit kann keine Erfahrung bekommen.
  • und sowie andere unsichtbare Wards werden von nicht aufgedeckt. Der Buff von lässt sich außerdem zwar durch , , oder entfernen, nicht jedoch durch Purge.
  • Wenn man nach dem Aktivieren einer in der gespeicherten Invisibility-Rune die Bottle sofort noch einmal benutzt (also während der Fadetime), wird man trotzdem unsichtbar.
  • XP werden zu gleichen Anteilen an alle verbündeten Helden aufgeteilt, die sich innerhalb der XP-Reichweite von 1200 um die getötete Einheit befinden. Auch Helden mit Level 25 erhalten ihren Anteil der XP, obwohl sie gar nicht mehr davon profitieren können.
  • Benutzt man und eine Fähigkeit, die Magieimmunität verleiht - z.B. , oder , kann man nur noch durch universalen Schaden und direktem HP-Abzug Lebenspunkte verlieren.
  • Cyclone von kann man auch auf sich selbst casten (aber nicht auf Verbündete).
  • Die höchste dauerhafte Chance auf Evasion (47,5%) hat mit Lvl.4 und
  • Ein Fernkampf-Held kann sowohl in Nahkampfform als auch in Fernkampfform benutzen. Dies ist in DotA für und möglich. Bei und verändert das Item automatisch seine Form.
  • von können erst 1,75 Sekunden nach dem Legen explodieren. Diese Verzögerung tritt nicht auf, wenn sie von schwebenden Einheiten ausgelöst werden.
  • Wird eine Einheit von einem Feind angegriffen, so verschwindet für 3 Sekunden in einem AoE von 200 der Fog of War rund um den Angreifer.
  • Wenn eine Einheit durch bewegt wird, werden dadurch keine Channeling-Spells abgebrochen.
  • vom heilt an ätherischen Einheiten 21 statt 15 HP.
  • Der Fountain ist nicht unverwundbar und kann daher zerstört werden. hat mit Level 4 eine höhere Reichweite als die Fountain. von und von wirken auch auf die Fountain. Ebenso zählt die Fountain nicht als Gebäude, daher wirkt auch Lifeleech.
  • heißt während "Arc Honist".
  • Trägt der Held einen , so besitzen auch die Illusionen dieses Helden True Sight.
  • Nach den ersten beiden Programmierern der DotA-Map sind die Items Eul's Scepter of Divinity und Guinsoo's Scythe Of Vyse benannt. Beide hießen schon in Guinsoos Versionen so.
  • Den Angriff mit der höchsten Geschossgeschwindigkeit besitzen und mit 3000
  • ist ein idealer Konter gegen Carry ohne Nukes, Bash oder starken Orbs, Ghost Form von wird beendet, wenn der Held magieimmun wird oder eine bzw. benutzt.
  • Obwohl die XP-Range seit Version 6.69 1200 beträgt, werden Erfahrung von Denies, Bonuserfahrung sowie Bonusgold von Hero-Kills weiterhin nur in 1000 AoE ausgeteilt.
  • Der Slow von wirkt auch auf Gebäude und stackt uneingeschränkt mit anderen Orbeffekten und Buffplacers.
  • Ein z.B. durch gehexter Held kann keine Erfahrung bekommen.
  • Benutzt und besitzt , so hat er noch für 2-4 Sekunden (Aura Fading Time) eine erhöhte Regeneration, danach jedoch nicht mehr.
  • Mit dem Active des kann man einen neutralen oder feindlichen Creep übernehmen.
  • Durch Hex wird die Basisbewegungsgeschwindigkeit einer Einheit auf 100 ms reduziert, dazu werden dann trotzdem die Movespeedboni durch Items und Skills addiert, d.h. ein gehextes Ziel mit hat z.B. 155 ms.
  • Die 15 HP, die beim Werfen eines verliert, sind HP-Verlust und werden daher durch nichts reduziert oder geblockt.
  • Illusionen können mit dem keine Fakebashes auslösen.
  • Der alte Invoker besaß 31 verschiedene Spells
  • kann mit Items wie , oder die mit verbundene Einheit heilen. Dies funktioniert jedoch nur, wenn nicht volle Lebens- bzw. Manapunkte besitzt.
  • im Besitz von löst keinen -Bonusschaden aus, es sei denn das Ziel befindet sich unter dem Einfluss von , , , oder .
  • ist der einzige Held, der keinen erlernen kann. Stattdessen besitzen seine Spells , und je sieben Stufen und sein Ultimate vier Stufen.
  • wird beendet, wenn eine seiner Instanzen , oder aktiviert.
  • und erhalten auch Erfahrung für Herokills, die sie außerhalb der XP-Range von 1200 machen, egal womit sie den Gegner töten. Für gilt dies nur, wenn der feindlich Held mit oder getötet wird.
  • Illusionen erhalten den Buff von von nicht, die Klone von hingegen schon.
  • Das erste -Projektil erhält Erfahrung in seiner Nähe (1200 AoE) getötete Creeps oder Helden.
  • Wird ein Gegner von getötet, bekommt jener auch dann Erfahrung, wenn er sich außerhalb der XP-Range befindet.
  • Ab dem 3. Level von besitzt eine größere Angriffsreichweite als Towers, ab dem 4. sogar eine größere als die Fountain.
  • springt auch auf unverwundbare Einheiten (z.B. durch ) macht aber keinen Schaden und slowt nicht
  • Doppelklick auf den teleportiert um 960 (nicht 1200!) Einheiten in Richtung des Ortes an dem man es zuletzt ins Inventar aufgenommen hat
  • Einen Double Kill gibt es für zwei Kills durch denselben Spieler in maximal 18 sec. Ein 3. Kill innerhalb der nächsten 18 sec nach dem 2. zählt als Triple Kill, es folgen Ultra Kill (4) und Rampage (5).
  • von ist der einzige passive Spell in DotA, der ohne Mana nicht funktioniert (Manakosten von 140 ). Allerdings hat der Held nach dem Wiederauferstehen wieder volle HP und volles Mana.
  • Der Schaden von von wird zwar von Rüstung reduziert, nicht jedoch durch Schadensblock.
  • wird zwar offiziell immer "Kunkka" genannt, heißt ingame aber in 4 aus 9 Fällen "Daelin Proudmoore", in etwa einem Drittel der Spiele "Kunkka" und im Durchschnitt in nur 2 aus 9 Spielen "Captain Obvious" oder "Coco".
  • Beim Cast des ist allein die Richtung, in die man zielt, von Bedeutung, nicht aber die befohlene Weite, da diese nur vom Standort von abhängt.
  • von schleudert getroffene Einheiten in die Luft und disabled sie dadurch für 1,53 Sekunden, sie können solange aber angegriffen werden. Die Hälfte des Schadens von wird sofort, der Rest über die Disablezeit verteilt ausgeteilt.
  • von wird durch die Benutzung von abgebrochen.
  • Befindet sich mindestens ein Observer im Spiel, benötigen Lanecreeps keine Sicht auf ihre Ziele, um diese zu verfolgen oder anzugreifen.
  • In der Nacht hat ein mehr Sichtweite (1200) als selbst (800).
  • Stirbt mit aktivem , läuft der Spell an der Stelle seines Todes weiter.
  • von reduziert keinen Schaden durch Tower
  • kann nicht leveln, solange er noch eine Einheit verdaut.
  • wirkt in einem Gebiet von 600 AoE um , auch wenn er sich bewegt.
  • macht mit ihrem Ultimate keinen Schaden, wenn sie nicht mindestens einmal gelernt hat.
  • Mit Corruption () oder Chain Lightning (, ) kann aufgrund ihres Waffentyps "Bounce", also auch ohne die Fähigkeit erlernt zu haben, überhaupt nicht mehr angreifen (völlige Fehlfunktion des Angriffs!).
  • Die Illusion-Rune wirkt nicht auf magieimmune Helden., Fähigkeiten mit dem Schadenstyp "magisch" verursachen niemals Schaden an magieimmunen Einheiten. Universaler Schaden, der von Magiewiderstand reduziert wird hingegen ignoriert Magieimmunität.
  • Früher war es so, dass Magiewiderstand durch ein Item und einen Skill nur dann miteinander stackten, wenn das Item erworben wurde, bevor der Skill das erste Mal gelernt wurde. Diese Regel gilt jedoch seit einigen Versionen nicht mehr., Hat man sowohl als auch oder , gilt nur der Effekt des zuletzt erworbenen Items.
  • von wirkt nicht nur auf ein Ziel, sondern in einem Gebiet von 10 AoE.
  • Da die 3 Bären von Primal Split als Summons gelten, kann man sich zu ihnen mit hinporten
  • Die Movementspeed-Boni von , und stacken weder untereinander noch mit sich selbst.
  • Wenn Mirror Image von benutzt, wird ihr ausgeschaltet. Wenn sie es wieder einschaltet, können Gegner sie optisch von den Illusionen unterscheiden.
  • von wird bei der Schadensberechnung schon vor Rüstung und Schadensblock (z.B. durch ) berechnet, d.h. dass reduzierter oder geblockter Schaden den Manaverbrauch des Schildes nicht reduziert
  • von bewegt sich mit 633 ms zum nächstgelegenen möglichen Ziel in einem AoE von 500 um die zuletzt getroffene Einheit. Wenn es kein mögliches Ziel mehr gibt oder die maximale Anzahl von getroffenen Einheiten erreicht ist, kehrt sie mit 833 ms zurück.
  • Da eine Transformationszeit von 0,1 Sekunden besitzt, kann man damit Disables wie Stuns oder ausweichen. Man erleidet dennoch Schaden.
  • von und von wirken auch auf die Klone von , aber von trifft nur den Originalhelden.
  • kann nicht nur auf seine Klone, sondern auch auf sich selbst und sogar auf Illusionen casten.
  • ist ohne geskillt zu haben dennoch Rangedhero (140 Attackrange und somit weniger als )
  • Die Stundauer des von steigt pro zurückgelegten 150 Einheiten um 0.5 sec und erreicht somit ab einer Weite von 1500 zurückgelegten Einheiten die Maximaldauer von 5 sec.
  • Mithilfe von kann sämtlichen Projektilen ausweichen, die aktuell auf dem Weg zu ihr sind, da der Spell auf einem Windwalk mit 0.01 sec Dauer basiert. Durch True Sight kann das verhindert werden.
  • von ermöglicht keinen Deny.
  • Ein durch Evasion verfehlter oder ein auf 0 Schaden reduzierter Schlag (z.B. durch ) sowie eine abgebrochene Angriffsanimation können ebenfalls von auslösen.
  • True Strike von verhindert Fehlschläge jeglicher Art, es sei denn das Ziel befindet sich zum Zeitpunkt des Angriffs außerhalb der Reichweite + Motion Buffer Range. Da True Strike jedoch nicht gegen Gebäude wirkt, sind gegen diese auch Fehlschläge möglich
  • Für jeden durch gewonnenen Kraftpunkt werden die aktuellen HP von um 19 HP erhöht, er kann sich damit also heilen.
  • Wenn mithilfe von eine Illusion eines Helden unter dem Einfluß von Hex erstellt, so ist die entstehende Illusion dauerhaft gehext.
  • Wenn in 1600 AoE von gegnerischen Helden kommt wird sie durch teilweise transparent und ihr Icon verschwindet von der Minimap. Dies gilt jedoch nicht für Verbündete, sie sehen Mortred weiterhin normal.
  • Die maximal erreichbare MS (z.B. durch eine Haste-Rune) ist 522, die (durch Hex und Slows) niedrigst erreichbare 100.
  • Während von kann jeglicher Schaden Leben stehlen, sogar Magieschaden durch Spells wie .
  • Die Summons von können seit Version 6.67 Ancients wie z.B. oder angreifen., Necronomicon besitzt je nach Ausbaustufe ein anderes Icon: Level 1 / 2 / 3
  • hat mit 76 den höchsten maximalen Basisschaden aller Helden in DotA
  • In einem sehr kleinen Gebiet im Abstand von 425 bis 475 Einheiten vor überschneidet sich der Wirkungsbereich aller drei .
  • von funktioniert nicht gegen Illusionen, wodurch man an dem Zeichen über dem Kopf erkennen kann, welches der echte Held ist.
  • Die meisten Item-Fähigkeiten, Subskills, Orbeffekte und können erst nach 2 / 4 / 6 / 8 Sekunden beenden, alle anderen Fähigkeiten schon vorher.
  • Der Intelligenzwert eines Helden kann durch des unbegrenzt oft um einen Punkt reduziert werden und dadurch sogar negative Werte annehmen.
  • und können auch in ihrer Ranged-Form die Melee-Version von benutzen.
  • Wenn man während des Actives der angreift, können einige Angriffseffekte wie z.B. nicht auslösen.
  • hat von allen DotA-Helden mit 4 Punkten pro Level den höchsten regulären Zuwachs zu seinem primären Attribut.
  • Wenn sich unmittelbar nachdem sein abgefeuert wurde, quer zur Hookrichtung bewegt, so macht der Hook einen leichten Knick in die Richtung, in die läuft.
  • Es ist egal, wann skillt, da sich die dadurch gewonnene Stärke jederzeit dem aktuellen Level und der Anzahl der Kills anpasst. Tötet Pudge z.B. 10 Helden und skillt erst danach ein Level , erhält er sofort 9 Stärke.
  • von kann während , alle Helden während des Cyclone von und während treffen (allerdings ohne Ministun), obwohl diese unverwundbar sind. Außerdem beträgt die eigentliche Maximalreichweite von anders als im Tooltip angegeben 725/925/1125/1325.
  • kann während gesilenced ist (z.B. durch ) nicht ausgeschaltet werden. Mit kann allerdings abbrechen.
  • kann, wenn er , oder besitzt, als einziger Held ätherische Gegner angreifen.
  • kann nicht nur auf den gezaubert werden, sondern auch auf , sowie auf und .
  • Der Manaflare-Schaden des von wird sofort ausgeteilt, wenn eine gegnerische Einheit mit dem Casten eines Spells beginnt. Wenn die Einheit durch den Manaflare stirbt, bleibt der begonnene Spell daher ohne Wirkung.
  • Wenn man auf castet, nimmt dieser keinen Schaden mehr bei aktivem . verhindert auch alle Arten von Selbstbuffs wie z.B. sowie die meisten Heilzauber (z.B. ), auch bei Gegnern.
  • Der Schadensbonus des wird von allen Orbeffekten außer Feedback (wenn man Feedback vor erwirbt) überschrieben.
  • fügt auch der Fountain schaden zu!
  • funktioniert nicht, wenn weniger als 16 % erhöhte Angriffsgeschwindigkeit besitzt.
  • Wenn eine Ranged-Einheit hangaufwärts angreift, besteht eine Chance von 25% auf einen Fehlschlag.
  • des regeneriert auf allen Stufen mehr Mana als es kostet.
  • kann sich mit nicht nur selbst töten, sondern sogar dem Stun, wenn das Geschoss nicht auf einen Gegner abgefeuert wird, auch mit einem im richtigen Moment gecasteten ausweichen.
  • Hat ein im Inventar, so löst beim Tod primär aus (natürlich nur, wenn der Spell verfügbar ist) und das wird nicht verbraucht.
  • von trifft magieimmune und unsichtbare Einheiten.
  • Ohne werden die von durch eingefroren, mit jedoch nicht.
  • Bei der Berechnung der Schadensreduzierung durch von zählt der Bereich bis 70° um die Mitte des Rückens als "hinten" und zwischen 70° und 110° als "seitlich".
  • Zauber, die silencen oder pausieren verhindern, dass er unsichtbar wird.
  • von wirkt auch auf die Fountain
  • Die Rüstungsauren von , und stacken nicht miteinander.
  • Der Bonusschaden von wirkt auch auf . Allerdings deaktiviert Schaden von auch das Active von und die Bonusregeneration von .
  • Wenn ein besitzt, kann er mit seinem Ultimate (Level 3) einen Helden direkt töten, der noch 47,3% seiner Maximal-HP besitzt (25% Magiereduktion bereits einbezogen).
  • Wenn ein Held eine Double Damage-Rune aufnimmt oder eine in der gespeicherte benutzt, erhält nicht nur er selbst den Schadensbuff, sondern auch all seine Illusionen in 500 AoE (auch Klone von ).
  • Die Castanimation der Helden und wird nach dem eigentlichen Wirken eines Spells noch ganze 2.4 Sekunden lang fortgesetzt. Man kann diesen Schlussteil der Animation durch einen neuen Befehl abbrechen.
  • von wirkt auf allen Leveln gegen nicht-Helden, die unter Level 6 sind, 10 Sekunden und macht 70 Schaden pro Sekunde, also insgesamt 700 Schaden.
  • Eine Einheit mit 17 Punkten Rüstung nimmt nur noch 50% des physischen Schadens.
  • Früher (Vor V.6.51) konnten schwebende Einheiten einfach über die von drüber"laufen" ohne sie auszulösen.
  • Teleportiert man sich mit einer zum Brunnen, dauert dieser Teleport immer 3 Sekunden, auch wenn sich direkt vorher schon andere Helden zum Brunnen teleportiert haben.
  • Ein hat True Sight in 950 AoE, dagegen wirkt auf Gegner in 1050 AoE.
  • Das Benutzen von unterbricht keine Channel-Fähigkeiten. Wenn eine Einheit innerhalb von 30 Sekunden mehrmals von Arctic Blast von getroffen wird, erleidet sie nur beim ersten Mal den Slow, aber jedes Mal den Schaden.
  • Die Sichtweite in DotA wird alle 0,4 Sekunden aktualisiert.
  • Während Ghost Form von kann man nicht regulär angreifen, aber aktivierbare Skillorbs können per Single-Cast eingesetzt werden.
  • Da der Wirkungsbereich des Slows von von (360 AoE) minimal größer ist als der des Stuns und Schadens (350 AoE), kann es passieren, dass eine Einheit zwar den Slow, aber weder Stun noch Schaden erleidet.
  • ist der wohl beste Konter gegen , da er durch immer wenn er geschwächt ist und auch während der Unsichtbarkeit von Shadow Dance sehen kann, sodass weder Movespeed noch Regeneration erhält.
  • Mit kann sich nicht selbst töten, es sei denn er steht unter dem Einfluss von , , , , oder , Mithilfe von kann nicht nur Buffs wie , oder von sich entfernen, sondern sogar Stuns.
  • Man kann dem vom entkommen, indem man sich wegblinkt oder ein Tp nutzt, bzw. genauer gesagt wenn man sich um eine Distanz von 100 in 0,03 Sekunden bewegt.
  • Wenn eine Einheit einen Spell oder Angriff auf machen will, aber noch nicht in Reichweite ist, und diese dann benutzt, wird die Einheit die echte angreifen.
  • Von von betroffene Einheiten können weiterhin Lebenspunkte durch Fähigkeiten wie oder verlieren, da dieser HP-Verlust nicht als Schaden gilt.
  • besitzen von allen DotA-Helden den niedrigsten Basisschaden (29-31) und die niedrigste Basismovespeed (270), dafür aber auch die höchste Basisreichweite (700).
  • und von explodieren und machen Schaden, wenn sie durch Angriffe zerstört werden.
  • Stirbt ein Held durch oder und befindet sich außerhalb der XP-Range, so erhält dieser stets die volle Erfahrung, egal wieviele Helden sich sonst noch in der Nähe befinden. Für Creeps außerhalb der XP-Range gibt es jedoch nie XP.
  • von löst nicht sofort aus, wenn man in ihre Reichweite kommt, sondern mit 2 Sekunden Verzögerung, in der man theoretisch sogar schon wieder aus dem Wirkungsbereich herausgelaufen sein kann.
  • kann nicht einsetzen, solange er im ätherischen Zustand ist, da der Zauber genau genommen aus einem physischen Angriff besteht.
  • Besitzt man Stufe 5 und Stufe 1 und aktiviert ersteres, haben beide Items Cooldown von 24 Sekunden, bis sie wieder verwendbar sind. Benutzt man das Stufe-1-Dagon, dauert die Abklingzeit für beide Items jedoch 40 Sekunden.
  • In besitzt eine reduzierte Basismovespeed von 280ms, d.h. er ist ebenso langsam wie .
  • Während der zweisekündigen Verwandlungsanimation von wird von Stuns wie nicht getroffen, erhält jedoch trotzdem Schaden.
  • hinterlässt deutlich sichtbare, brennende Fußspuren auf dem Boden
  • Bewegt man sich z.B. durch oder schneller als 550 ms, kann man aus entkommen.
  • Falls eine Einheit beim Angriff auf aufgrund von gestunnt wird, erhält keinen Schaden von dem Angriff.
  • Eine durch von in Luft geworfene Einheit erhält doppelten Schaden von , und mit besonders viel Glück im Zeitfenster von 0,02 Sekunden noch zusätzlich 75 Schaden. , von kann während in die Luft werfen, obwohl dieser unverwundbar ist. Und somit von sich wegwerfen.
  • Illusionen von teilen ebenfalls den momentanen Bonusschaden von unreduziert aus, erhöhen den Bonusschaden jedoch nicht.
  • Direkten Angriffen aus einem Windwalk (Ausnahme: , oder Ziel befindet sich außerhalb der Motion Buffer Range), kann mit Evasion (Ausnahme ) nicht ausgewichen werden., Helden die unsichtbar durch ,,,,,,, sind, oder aktiviert haben, werden von am Boden liegenden Items geblockt.
  • kann während keine Ladungen mit einer sammeln.
  • Die eigentliche Blockchance von beträgt anstelle der angebenen 70% nur ca. 60%, da Schadensblock nach dem Prinzip der so genannten Pseudo Random Distribution funktioniert.
  • Die von haben 96.25% Magiereduktion, das heißt, dass z.B. ein Level 3 von mit , das die zwei jeweils viermal trifft, jedem der beiden gerade mal insgesamt 83 Schaden zufügt.
  • Man kann dem von manuell ein Angriffsziel vorgeben.
  • trifft auch durch gewirbelte Einheiten, Für zählen die verlorenen HP, nicht der genommene Schaden
  • Der erste Treffer des von fliegt mit einer Geschwindigkeit von 1000 und stunnt Helden für 1 Sekunden, alle weiteren haben eine Geschwindigkeit von 600 und stunnen 1 Sekunde.
  • Das Active von verhindert den Critical Strike durch von .
  • Illusionen rollen nicht im von , aber Klone von tun es.
  • Wenn das Active von aktiviert hat und einen ausführt, so wird das Ziel regulär in die Luft geschleudert und verlangsamt, der Critical Strike löst jedoch nicht aus.
  • Während kann Gebäude, Belagerungseinheiten sowie verbündete und fliegende Einheiten weiterhin normal angreifen.
  • Die -Angriffe machen unabhängig vom regulären Schaden von immer zwischen 175 und 250 physischen Schaden.
  • von macht keinen Schaden an unsichtbaren Einheiten, diese werden nur sichtbar gemacht. Aus diesem Grund ist ein sehr guter Konter gegen .
  • , , , und können im ätherischen Zustand (, , ) nicht mehr benutzt werden.
Anmelden









<ajaxlogin-create>
Persönliche Werkzeuge
Unterstützt durch