Necronomicon

Aus DotAWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

  Version: 6.74c   /   Aktuell:6.76c
  Artikel kann veraltete
  Informationen enthalten

­
Bild:necronomicon.gif
Necronomicon
Verehrt als Heiliger Gral der Nekromantie und Dämonologie, da eine mächtige dunkle Kraft zwischen seinen Seiten eingesperrt ist.
Erhältlich bei:
Arcane Sanctum
Kosten
Gesamt 2700Bild:Gold.gif
Rezept 1250Bild:Gold.gif
Komponenten 1450Bild:Gold.gif
Komponenten:
  Staff of Wizardry (1.000 )
  Rezept (1250 )

­

Nach dem ersten Zusammenbauen kann man das Necronomicon durch erneutes Kaufen des Rezeptes noch zweimal aufwerten. Alle folgenden Angaben beziehen sich jeweils auf die Level 1 / 2 / 3 des Items.

Necronomicon besitzt je nach Ausbaustufe ein anderes Icon: Level 1 / 2 / 3

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Effekte

[Bearbeiten] Helden

Aktives Item, das vorwiegend in Clanspielen benutzt wird und in Public-Spielen eher selten zu sehen ist. Das Item ist ein guter Mix für Helden, die HP und Mana brauchen und auch supporten können, hauptsächlich Intelligenz-Helden.

Folgende Helden besitzen Synergien mit Necronomicon und kommen daher als Käufer infrage.

Synergiert mit
Gut in Verbindung mit durch übernommenen Creeps
Synergiert mit , und verstärkt
Synergiert mit und
Gibt dem Warlock gute und er kann es gut farmen
Synergiert mit und
Synergiert mit und , und Beastmaster kann die gebrauchen
Synergiert durch Mana Break und Manaburn sehr gut mit
Synergiert mit und
Synergiert mit und , da die Summons so Zeit für viele Hits kriegen
Synergiert mit und ; er "springt" rein, zündet Rift, Necrobuch und Dreamcoil, switcht sich aus der Realität und der Spieler hat viel Zeit unbeschadet die Summons zu kontrollieren.
Synergiert mit und , da die Boni auf die Summons übergehen, sprich die Summons haben maximale ms und bonus Schaden.

[Bearbeiten] Anwendung

  • Der Mana-Break und Burn sollte stets auf Gegner mit aktiven Fähigkeiten angesetzt werden, die aber unter Mananot leiden, so z.B. Nerubian Assassin.
  • Necronomicon sollte man nur im Early- oder Midgame bauen, da es seine Wirkung im Lategame zunehmend verliert. Meist baut man Necronomicon als erstes größeres Item, dabei sollte man mit dem Bauen meist vor Minute 30 anfangen.
  • Durch True Sight ist Necro Level 3 besonders in organisierten Clanwars bestens geeignet um gegnerische Observer- und Sentrywards aufzuspüren und zu vernichten.
  • Sollte man unter Verwendung von Refresher Orb das Necronomicon ein zweites Mal innerhalb der 30 Sekunden aktivieren, dann sterben die zuerst beschworenen Einheiten sofort.
  • Die Summons von können seit Version 6.67 Ancients wie z.B. oder angreifen.

[Bearbeiten] Guides zu Necronomicon

[Bearbeiten] Changelog

[Bearbeiten] 6.73

  • Archer's Manaverbrennung Zauberreichweite von 250 auf 600.
  • Archer's Angriffsschaden von 31/61/91 auf 40/80/120.
  • Warrior's Angriffsschaden von 21/41/61 auf 25/50/75.

[Bearbeiten] 6.72

  • Warrior: Last Will Schaden 200/400/600 -> 400/500/600
  • Archer: Aura AoE erhöht auf 900

[Bearbeiten] 6.70

  • Kraftbonus: 6/10/14 -> 8/12/16
  • Manaburn: Cooldown gesenkt auf 20 Sekunden

[Bearbeiten] 6.69

  • Base attack time improved on Necronomicon Warriors from 1.0 to 0.75

[Bearbeiten] 6.67

  • Die Summons können jetzt Ancients angreifen.

[Bearbeiten] 6.64

  • Rezeptkosten um 50 gesenkt (1300 -> 1250)
Anmelden









<ajaxlogin-create>
Persönliche Werkzeuge
Unterstützt durch