Blink

Aus DotAWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Unter einem Blink versteht man in DotA das sofortige Teleportieren über eine kurze Strecke. Dies kann durch folgende Dinge passieren: Blink, Blinkstrike oder mit Kelen's Dagger. Blink kann immer angewendet werden, wenn das Zielgebiet erkundet ist, Blinkstrike hingegen kann nur angewendet werden, wenn am Zielpunkt eine gegnerische oder befreundete, sichtbare, organische Zieleinheit steht. Abgegrenzt wird der Begriff Blink jedoch von dem Begriff Teleportation, dieser Begriff beinhaltet grundsätzlich globale Reichweite und meist auch eine gewisse Castingtime

Allgemein sind Blinks mitunter die besten Escapespells, da sie sehr variabel sind, oft geringe Manakosten haben, für Jukes gut zu gebrauchen sind, und Gegner ohne sehr hohen Movementspeed oder viele Disables es schwer haben, den Flüchtenden zu verfolgen. Natürlich können Blinks auch als offensives Mittel benutzt werden, um Gegner zu verfolgen, oder um sich vor sie zu blinken und sie anschließend zu blocken.


[Bearbeiten] Echter Blink

Für einen echten Blink benötigt man ein bereits erkundetes Zielgebiet (kann auch im Fog of War liegen), außerdem kann man damit vielen Geschossen ausweichen.

  • von
  • von

[Bearbeiten] Blinkstrike-Fähigkeit

Hierfür benötigt man eine Einheit als Ziel, außerdem kann man damit Geschossen nicht ausweichen.

  • von
  • von
  • von

[Bearbeiten] Sonstige lokale Positionswechselmöglichkeiten

  • von
  • von
  • von
  • von
  • von
  • von
  • von
  • von
  • von
  • von
  • von
  • von
  • von
  • von
  • von
  • von
  • von
  • von
Anmelden









<ajaxlogin-create>
Persönliche Werkzeuge
Unterstützt durch