Diskussion:Animation Cancelling

Aus DotAWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Wie wirkt sich die Latenzzeit darauf aus? Funktioniert das bei öffentliche Spielen?

Meinst du Delay? Also im normalen bnet ist Animation cancelling sicher schwer, mit LC/DC/Garena aber recht einfach machbar. Man muss natürlich trotzdem einen Delay mit einberechnen. So kann es durchaus passieren, dass man auf seinem Computer den Angriffsbefehl gibt und danach gleich den Laufbefehl, man aber noch gar nicht die Attackanimation auf dem PC sieht, diese wird erst nach 1s Delay durchgeführt.



Der Artikel ist noch nicht ganz korrekt so wie er ist, die BasisAngriffszeit wird nicht beachtet.

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann können Einheiten (ohne Agiboni) im Intervall einer BAT nur einen Angriff ausführen, egal ob die Animation gecancelled wurde oder nicht.

d.h. Die durch AC gesparte Zeit kann NUR zum nebenherlaufen verwendet werden, nicht um seinen Damageoutput zu erhöhen!

Dementsprechend hätte Tiny durch AC immernoch nur einen Angriff in der Zeit von ~1.5 Sekunden, kann aber die 1s der Schusserholung neben dem Gegner herlaufen

--Wer träumt, dem wachsen Flügel - Gara

[neu][Bearbeiten][antworten] -- Napo (Diskussion) 09:34, 27. Okt. 2010 (CEST)

Weitere Formen von Animation Cancelling:

Eigentlich gehören ja auch noch das Abbrechen der Zauberanimation (besonders relevant bei Maiden, KotL, Furion) und das Unterbrechen von Angriff- oder Zauberanimation vorher, um Spells anzutäuschen oder um besser zu Lasthitten, indem man die Animation kurz vor dem Damage Point hält.

[neu][Bearbeiten][antworten] Re: -- KleXXor (Diskussion) 00:26, 30. Nov. 2010 (CET)

So, hab mal nen Abschnitt dazu geschrieben, hoffe er gefäll!


WICHTIG: In dem Artikel werden zwar verschieden Informationen zu Animation Cancelling gegeben, aber es wird NIRGENDWO erwähnt, was Animation Cancelling eigentlich ist, wie man es ausführt und wozu es gut ist!


Der erste Satz könnte z.B. in Animation Cancelling (dt.: Animations-Abbruch) ist eine fortgeschrittene Spieltechnik in DotA, die das Abbrechen eines Angriffs oder Spells bezeichnet. Herbeigeführt wird sie durch drücken des "Stop"- oder "Hold position"-Buttons oder durch einen neuen Befehl führ die Einheit (z.B. ein Move-Befehl. Das Abbrechen einer Animation dient zum erhöhen des Damages in bestimmten Situationen, aber auch zum Täuschen des Gegners, beispielsweise um einen Lasthit auf der Lane zu bekommen. geändert werden, ich bin mir allerdings nicht sicher, ob das ausreichend ist (Diskuss!).

[neu][Bearbeiten][antworten] Re: Re: -- Emzed (Diskussion) 11:40, 30. Nov. 2010 (CET)
Gefällt mir sehr gut, mach das!
Anmelden









<ajaxlogin-create>
Persönliche Werkzeuge
Unterstützt durch