Pudge Guide

Aus DotAWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel hat aktuelle Diskussionen

Dieser Artikel repräsentiert die persönliche Meinung seines Autors.
Meinungsverschiedenheiten bitte auf der Diskussionsseite äußern.

  Version: 6.74   /   Aktuell:6.76c
  Artikel kann veraltete
  Informationen enthalten

Inhaltsverzeichnis

Dies ist ein ­Guide zu Pudge, Butcher.
Um einen umfassenden Einblick zu bekommen empfiehlt es sich die Heldenseite ebenfalls zu lesen.

Vorwort

Dies ist nun mein 5ter Guide auf Dotawiki.de! Diesmal in Kooperation mit dem weltbekannten Black-_-Lotus! Er zählt zu den besten Pudge Spielern die es gibt, wie man auch schon an seinen zahlreichen Videos sehen konnte. Er hat mich dazu gedrängt mit ihm diesen Guide zu schreiben, da er zu faul war/ist ihn selber zu schreiben :-P Naja Viel Spaß beim lesen, wünschen euch

Sic und Black-_-Lotus


Bild:F_PudgeBrothem_0951781.jpg

Skillsynergien

Skill1 Skill2 Beschreibung
Wir benutzen unseren und ziehen den Gegner an uns heran, dann schmeißen wir unser an. In den meisten Fällen kann der Gegner nun nicht mehr fliehen und stirbt.
Wieder das selbe Spiel, wir benutzen unseren und ziehen den Gegner ans uns ran und dann disablen wir ihn mit .
Dadurch dass wir mit den Gegner mit festhalten, kann er dem Schaden von nicht ausweichen.
Dadurch das wir durch Creeps sehr schnell töten können, können wir relativ gut farmen und durch bekommen wir pro toten Creep extra Stärke dazu.

Die perfekte Kombination

Mit dieser Kombination können wir verdammt viel Schaden raushauen!! Bei der Dauer von 3 Sekunden unseres machen wir wie folgt Schaden:

Level Manakosten Schaden
7 240 775 Schaden durch + +
11 270 1075 Schaden durch + +
16 310 1225 Schaden durch + +

Wir können unser Ultimate noch durch ein verstärken, wodurch wir dann 0,75 x unsere Gesamtstärke in Schaden umwandeln und außerdem wird dieser Schaden auch noch komplett unseren lebenspunkte gut geschrieben. Also wenn wir 100 Stärke haben machen wir noch zusätzliche 75 Schaden.

Ein paar besondere Fakten zu Pudge und seinen Fähigkeiten

Unser Pudge kann mit seinen Fähigkeiten allerhand Sachen anstellen.

  • So bricht z.B. Channeling-Spells (, ...) ab, da der einen Ministun hat. Jedoch wirkt dieser Ministun nicht auf Verbündete, d.h. wir können Verbündete, die gerade ein Townportal benutzen, aus der Gefahrenzone herausziehen, ohne dass ihr Townportal abbricht.
  • Desweiteren geht durch und , d.h. er macht trotzdem Schaden.
  • Unsere Fähigkeit kann auch magieimmune Einheiten festhalten, also auch Helden die benutzen, macht diesen jedoch keinen Schaden.
  • kann man, während man ein Townportal benutzt oder während man anwendet, an- und ausschalten ohne die Zauber abzubrechen.
  • Wenn wir anhaben und dann unsichtbar werden, macht keinen Schaden.
  • Man kann sich mit selber töten, dadurch bekommt der Gegner keine Erfahrung und kein Gold für unseren Tod. Wir verlieren trotzdem Gold, aber wie schon gesagt der Gegner bekommt nichts davon ab. Für den Suicide erhalten wir dank Flesh Heap sogar Bonusstärke wie für einen Heldenkill.

Skillbuild

1 2 3 4 5
6 7 8 9 10
11 12 13 14 15
Statbonus
16 17 18 19 20
Statbonus Statbonus Statbonus Statbonus
21 22 23 24 25
Statbonus Statbonus Statbonus Statbonus Statbonus

Erläuterung des Skillbuilds

Wir skillen primär, da es DER Zauber ist der uns ausmacht. Mit ihm können wir Gegner an uns heran ziehen um sie dann mit und zu töten oder um fliehende Gegner noch den Rest zu geben. Da die Range des mit den Level steigt, muss dieser als erste gemaxt werden. Sekundär skillen wir , da wir damit Gegner am fliehen hindern können und sie damit sogar töten können. Auf Level 6 skillen wir direkt , da es die perfekt Synergie mit unseren beiden anderen Spells bildet. kann man auch schon auf Level 4 oder 8 einschieben, aber nur wenn man viele Low Life Helden im Gegner Team hat, da wir diese einfach töten können und dadurch den Stärkebuff von früh nutzen können. Wenn wir jedoch viele Helden mit viel Leben im Gegnerteam haben, sollten wir früh maxen, damit wir diese auch getötet bekommen.

How to Hook

Der normale Hook

Der normale Hook ist die einfachste Form eines Hooks. Bei diesem Hook sehen wir den Gegner und können ihn beobchten. Außerdem wissen die Gegner meistens nicht das wir da sind.

Als allererstes muss man sagen, das man sehr viel üben muss bis man gut hooken kann. Also lasst euch nicht entmutigen.

Man sucht sich als erstes ein Opfer aus. Dann begibt man sich in eine gute Position für einen Hook (Am besten im Wald versteckt oder auf Klippen wo der Gegner uns nicht sieht). Dann beobachten wir den Gegner kurz, d.h. wir gucken, wie er sich bewegt bzw. ob er sich überhaupt bewegt. Bei einem Gegner, der sich nicht bewegt, ist es einfach einen Hook zu landen. Wir klicken ganz knapp vor den Gegner und dann sollte unser erstes Opfer gefunden sein.

Bei Zielen die sich bewegen ist es dann doch ein wenig schwerer, hier kommt es wirklich auf die Übung bzw. das Talent an. Als erstes beobachten wir das Ziel wieder, d.h. wie es sich bewegt wie schnell, ob es wieder kehrende Muster gibt in den Bewegungen. Wenn man sich dann sicher ist wo der Gegner als nächstes hinrennt, klickt man auf den Punkt wo der Gegner hin laufen sollte. Wenn wir es richtig gemacht haben, hören wir nur noch "AHHHH FRISCHFLEISH" und unser Job ist getan.

Sollte unser Hook nich treffen, heißt es für uns: SCHNELLER RÜCKZUG! Da dann wissen die Gegner, wo wir sind, und werden uns in dem meisten Fällen attackieren. Außerdem hat es keinen Sinn, dort weiter zu campen, da der Gegner seine Position nun zu 100% ändern wird oder sich komplett zurückzieht.

Auch wenn es doof klingt, es gibt nur eine Möglichkeit ein guter "Hooker" zu werden: ÜBEN ÜBEN ÜBEN und natürlich den ganzen Tag die Black-_-Lotus Videos gucken.

Der Blind Hook

Der Blindhook ist die Königsdisziplin des Hooken's. Hierbei kommt es viel Erfahrung und Beobachtungsgabe an. Er funktioniert im Prinzip genauso wie der Hook auf Bewegliche Ziele, nur das wir hier das Ziel nicht mehr sehen oder es nur ganz kurz gesehen haben. Hierbei muss die Bewegung des Gegners und den Hook selber sehr gut einschätzen können.

Es läuft also wie folgt:

Wir suchen uns wieder ein Opfer (am liebsten sind uns natürlich Low Life-Helden wie z.B. oder ). Dann beobachten wir wieder die Bewegung des Gegners und versuchen seinen Laufweg vorherzusehen. Dann klicken wir auf den Punkt, wo wir den Gegner vermuten. Wenn wir es richtig gemacht haben, sollte der Gegner nun neben uns stehen und wir können dann im Allchat ein herzliches "WTF!!! U FUCKIN MAPHACKER!!!" lesen und uns darüber erfreuen, wie gut wir doch sind.

Hierbei kommt es natürlich auf Glück, Skill und Erfahrung an. Diese Hooks gelingen nicht jedes Spiel bzw. jedesmal, aber wenn sie klappen, ist es ein umso besseres Gefühl.

Itembuild

Startitems

Dual Lane
Anzahl Item Kosten
1 mal 1x 125
3 mal 3x 53
2 mal 2x 100
1 mal 1x 90
Das macht dann insgesamt 574 , womit unser Startgeld sehr gut ausgenutzt ist.

Wir kaufen uns drei , da wir diese später zu einem ausbauen wollen. Wir kaufen uns auch gleich das Rezept für den , da wir uns auf der Sidelane den kaufen können. Dadurch haben wir sehr früh ein recht starkes Item fertig und haben eine Menge Platz im Inventar um uns evtl. schonmal Teile für eine zukaufen. Dazu kaufen wir uns das Standart Fastfood, also ein paar und einmal .

Solo Lane
Anzahl Item Kosten
1 mal 1x 250
3 mal 3x 53
1 mal 1x 100
1 mal 1x 90
Das macht dann insgesamt 599 , womit unser Startgeld perfekt ausgenutzt ist.

Auf der Sololane holen wir uns ein , da auf einer Sololane das größere Farmpotenzial herscht und uns dieser Gegenstand das farmen ungemein erleichtert. Auf einer Duallane hingegen ist das Killpotenzial größer, d.h. wir farmen weniger, dafür ist aber auch mehr Action, darum brauchen wir mehr Fastfood. Die drei holen wir uns wieder, um daraus später ein zubauen. Dazu noch ein bischen Fastfood wie eine und einmal und los kann es gehen, das fröhliche Gekloppe.

Earlygameitems(Level 1-7)

Anzahl Item Kosten
1 mal 1x 200
1 mal 1x 500
1 mal 1x 500
1 mal 1x 550
1 mal 1x 600
Das macht dann insgesamt 2170 Dies ist eigentlich relativ gut zu erreichen, da wir durch Gangs das Geld bekommen sollten.

Unsere Earlygameitems sind ganz klar darauf ausgelegt, früh viel gangen zu gehen. Dafür bauen wir als erste unsere und unseren zu einem aus. Durch dieses Item können wir uns nach einem Gang wieder heilen und unsere Mana wieder herstellen oder wenn uns der letzte Fetzen Mana fehlt um doch noch zu hooken, können wir uns hiermit das Mana beschaffen. Danach kaufen wir uns eine und einmal ein paar neue , diese unterstüzen uns auch in unseren Gangs. Durch die können wir schnell von einer Lane zur anderen rennen, außerdem ist es nun fast unmöglich für die Gegner aus unserem zurennen. Die hilft uns dabei soviel wie möglich zu gangen, da wir durch sie Mana und Leben regenerieren können, wodurch wir nicht immer zurück zur Base müssen. Unsere Boots bauen wir dann zu aus, indem wir uns eine und einmal kaufen, durch den nochmaligen Movementspeedbuff kann uns nun wirklich keiner mehr entkommen.

Midgameitems(Level 8-14)

Anzahl Item Kosten
2 mal 2x 350
1 mal 1x 400
1 mal 1x 950
1 mal 1x 1250
1 mal 1x 1000
Das macht dann insgesamt 4300 Diese Items sollte wir bis Level 15 gefarmt habe, da wir durch die ganzen (hoffentlich erfolgreichen) Gangs massig Gold bekommen haben sollten.

So nun sind wir im Midgame angelangt. Jetzt fangen wir an unsere Gangerqualitäten noch weiter zu verstärken und uns schonmal langsam aufs Lategame vorzubereiten. Um unsere Ganger/Tank Qualitäten zu steigern, kaufen wir uns ein . Es gibt uns 30% Magieresistenz und dazu noch 8 Lebensregeneration pro Sekunde, dadurch passt es perfekt zu uns. Dadurch das es die Magieresistenz erhöht, bekommen wir weniger Schaden durch . Durch die Regenerationserhöhung brauchen wir nicht so oft zurück zu Base um uns zu heilen.

Die kaufen wir uns, da wir später ein bauen wollen und wie es dafür benötigen. Außerdem holen wir es uns damit wir mehr Lebenspunkte haben und somit nicht so einfach zu töten sind. Eine sollten wir immer dabei haben, da wir aufs Gangen ausgelegt sind und deshlab immer mobil sein müssen. Außerdem sollte man sowieso immer eine dabei haben, um evtl schnell in die Base zurück zukommen, um eine Pushversuch der Gegner zuvereiteln oder um aus brenzlichen Situationen zu fliehen.

Lategameitems(Level 15-25)

Anzahl Item Kosten
1 mal 1x 1000
1 mal 1x 1100
1 mal 1x 1100
1 mal 1x 3200
1 mal 1x 1200
Das macht dann insgesamt 7600 Diese Items sollten wir im Lategame eigentlich haben, das müssen wir auf jedenfall haben, das uns erheblich stärkt.

Alternativen

Item Kosten Begründung
4700 Durch den Rüstungsbonus von können wir noch besser tanken, außerdem bekommen wir einen zusätzlichen Nuke/Slow.
3653 Dadurch das wir sowieso ein bauen, bietet es sich an das Upgrade zubauen, da es dem Team extrem hilft.
2200 Dadurch das wir im Lategame als Tank fungieren, ist diese Item auch nicht verkehrt auf uns, da wir hiermit den kompletten Schaden zurückschmeißen.
5550 Wie beim bekommen wir durch diese Item auch eine Menge Rüstung, außerdem unterstützt es unser Team da sie schneller angreifen und die Gegner weniger Rüstung habe.

Spielstrategie

Earlygame auf der Sololane (Level 1-7)

So das Spiel hat begonnen und wir haben uns den dicken Sack gepickt, jetzt kaufen wir uns unsere Startitems für die Sololane und stapfen dann mal Richtung Mitte. Jedoch gehen wir nich den direkten Weg, sondern machen uns erstmal auf Richtung Runenspots um zu gucken wo die erste Rune spwant. Wenn die Ingame Zeit bei 0:00 angelangt ist sollte eine Rune spwanen. Wenn sie nicht an unserem Spot spwant, wissen wir das sie am anderen Spot sein muss.

Jetzt machen wir uns auf den Weg Richtung Mitte. Hier müssen wir unser Spielverhalten nun dem Gegner anpassen. Meistens werden wir einem Fernkampfhelden gegenüber stehen, d.h. wir müssen sehr passiv spielen und versuchen ab und zu einen Lasthit zu erhaschen. Das machen wir solange bis wir Level 5 sind, ab diesem Level können wir agressiver spielen, da nun unsere Hook auf Level 3 ist und er nun genug Range hat um den Gegner ordentlich hooken zu können. Ab Level 6 haben wir eigentlich immer einen sicheren Kill, solange alle unsere Spells treffen, da wir mit Ulti und Hook die meisten schon Instant killen.

Ab Level 7 sollten wir uns nun ans gangen machen und den anderen Lanes den einen oder anderen Besuch gönnen. Jedoch sollten wir uns nicht zu lange auf den anderen Lanes aufhalten, da sonst der gegnerische Held in der Mitte zu viel Freefarm bekommt. Am besten versuchen wir ihn auf dem Rückweg in die Mitte noch einmal zu töten oder zumindest zum Rückzug zu zwingen.

Midgame (Level 8-14)

Jetzt beginnt für uns das Spiel erst richtig. Wir sind nun dauerhaft am gangen und versuchen die generischen Helden so oft wie möglich zu töten um ihnen das Spiel zu versauen. Außerdem wollen wir ja natürlich an unsere Items kommen.

In dieser Phase müssen wir darauf achten das wir nicht zuviel im Wald rumrennen und dadurch unnötig Erfahrung und Gold verlieren. Immer wenn wir mal Zeit haben sollte wir uns mal kurz auf eine Lane verziehen und dort ein - zwei Creepwaves abfarmen. So sollten wir durch erfolgreiche Gangs und das farmen genug Gold zusammen bekommen um unsere Tank- und Gangitems zusammen zu bekommen.

Lategame (Level 15-25)

Im Lategame werden die Gangs nun rapide weniger und es kommt immer mehr zu 5 on 5 Kämpfen. Nun sollte wir unsere Items zusammen bekommen haben um unsere Hauptaufgabe nun als Tank zu erfüllen, unser Ulti ist aber immer noch ein starker Disable, der unserem Team großen Nutzen bringen kann.

Mehr zu Lategame im 5 on 5 Teil...

Rolle in 5on5 Teamkämpfen

Unsere Rolle in 5on5 Kämpfen beginnt schon bevor es zum 5on5 Kampf kommt. Wenn sich ein 5on5 Kampf andeutet, sollten wir versuchen durch einen geschickten einen gegnerischen Helden zu uns zu holen damit wir ihn schnell töten können, bestenfalls erwischen wir den gegnerischen Carry oder Initiator.

Im eigentlichen Teamfight erfüllen wir die Aufgabe des Tanks, d.h. wir versuchen soviel Schaden wir möglich zu fressen. Dadurch dass wir unsere Ulti mit dem Agha verbessert haben, sollten wir auch nicht so schnell umkippen, da wir uns mit Dismember heilen. Außerdem versuchen wir den gegnerischen Helden mit dem größten Schadespotenzial mit unserem zu disablen, damit unsere Mates ihn töten können. Im Clash sollten wir immer wieder darauf achten, ob wir vielleicht einen Gegner alleine zu uns hooken können oder ob wir einen Mate mit unseren Hook retten können.

Optimale Synergie

Zwischen diesem Helden und Pudge besteht eine wunderbare Synergie: Repel schützt uns davor, Schaden durch Rot zu nehmen, sodass wir es sogar zum Creepen einsetzen können. Purification heilt uns und kann während dem Ulti zusätzlichen Schaden austeilen. Und seine Degen Aura slowt zusammen mit Rot einfach heftig. Allerdings hat diese Lane keine gute Lanedominanz, da beide Helden Melee sind.

Sonstige Synergien mit anderen Helden

Stellvertretend für alle Helden, die während unseres Dismember-Disables massig Schaden machen können. Dazu gehören eigentlich alle Nuker, Semicarry und Carry sowie einige Hunter.
Zusammen mit diesem Helden haben wir verdammt viel Disable, was quasi jeden Gegner in die Knie zwingen sollte. Geht natürlich mit jedem guten Disabler.
Wenn es uns mit Hook gelingt, einen Gegner zu isolieren, kann der Juggernaut wunderbar sein Ulti einsetzen. Ähnlich funktioniert das mit Luna und deren Ulti. Der Juggernaut profitiert zusätzlich von unserem Slow, wenn er Bladefury macht.
Dieser Held kann uns toll supporten: Surge hilft uns, nah an einen Gegner heran zu laufen, um unser Ulti zu casten. Ion Shell macht währenddessen viel Schaden. Und auch Vacuum bietet Möglichkeiten, je nach dem Gegner her- oder wegzubefördern.

Gegenpicks / Suboptimale Gegner

Last Word ist nervig - aber nicht unüberwindbar: Man muss nur Rot und Hook außerhalb der Range von Last Word casten, dann wird man nicht gesilenced und kann Ulti machen. Trotzdem wird das nicht immer klappen und auch das Ulti nervt, da er damit global unser Ulti abbrechen kann.
Wenn er es schafft, Battery Assault anzuschalten, bevor wir in mit dem Ulti erwischen, können wir es nicht mehr machen, da die Ministuns es sofort wieder abbrechen würden. In seinem Power Cog ist es für uns gar nicht kuschlig und seine Rakete kann uns enttarnen, wenn wir im Wald oder auf Klippen lauern.
Unser Erzfeind! Wenn er uns während Rot doomt, können wir einpacken, da wir dann Rot nicht mehr ausschalten können und (außer man hat Hood + Heart) so gut wie sicher tot sind.
Manaburn ist der perfekte Konter gegen Strength-Caster wie Pudge, die um jeden Punkt Mana kämpfen müssen. Im Earlygame kann er uns mit Manaburn komplett ausschalten, sodass wir gar nicht ins Spiel kommen. Dringend Lane wechseln!
Ein ganz böser Tank-Konter, sein Ulti ist für uns extrem gefährlich, da wir uns durch Rot oft selbst schwächen und er dann nur noch abstauben muss.
Sein Ulti ist echt gemein gegen uns. Wenn wir Terroblade fast tot haben durch Ulti, Hook und Rot macht er einfach sein Ulti auf uns und zerlegt uns dann. Gegen ihn sollte man sich sehr sicher sein, dass er Dismember nicht überlebt, sonst lässt man besser die Finger von ihm.
Er macht uns mit Repel einfach alles kaputt, da wir keinen Schaden mit unseren Zaubern machen, d.h. wir können fröhlich auf dem Omni rumhauen und ihm gehts am Arsch vorbei. Und wenn er dann noch mit Purification anfängt, sind wir geliefert.
Tanks wie ihn oder Axe kriegen wir nicht tot.

Neustes Video von Black-_-Lotus

Anmelden









<ajaxlogin-create>
Persönliche Werkzeuge
Unterstützt durch