Miss

Aus DotAWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Für Miss im Sinne von "Fehlschlag", siehe ebenda.

Wenn ein Held in DotA "missing" (der Kürze wegen im chat "miss" oder "ss") ist, so hat er seine bisherige Lane verlassen und bewegt sich außerhalb der Sichtweite eigener Einheiten über die Karte.

Sollte man einen Helden für länger als 5-10s nicht auf seiner Lane sehen oder sogar beobachten, wie er in Richtung Fluss abwandert, so sollte man dem Team im Idealfall "miss", den Heronamen und die Richtung, in die der Held ging, ansagen, da der fehlende Held eventuell auf einer anderen Lane gangen gehen wird. (Beispiel: "miss tinker, care top!")

Dieses "miss" sagen ist in SIG oder GGC-Public-Spielen eine oft zu sehende Praxis und in Clanspielen natürlich auch anzusagen. Gerade in Publics gibt es jedoch auch immer wieder Geflame, weil manche Spieler nur "miss" schreiben, ohne den Heldennamen und die ursprüngliche Lane bzw. die mögliche Ziel-Lane anzugeben, unzuverlässig oder gar nicht "miss" ansagen und ihre Teammates somit schutzlos gegnerischen Gangs ausliefern.

Anmelden









<ajaxlogin-create>
Persönliche Werkzeuge
Unterstützt durch