Itemstealer

Aus DotAWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Itemstealer ist ein Spieler, der Items von seinen Mitspielern ungefragt entwendet. Diese Aktion ist meist nicht erwünscht. Sollte diese Aktion unter den Mitspielern so geplant sein, dann fällt diese Aktion unter Pooling.

Itemstealing wurde in 6.52 praktisch unmöglich gemacht, da die meisten Items auf anderen Helden deaktiviert werden, wenn sie von diesen getragen werden (s. Mute). Trotzdem kann man immer noch herumliegende Items von befreundeten Helden zerstören, indem man sie zweimal angreift, was aber in der Regel verboten ist.

Anmelden









<ajaxlogin-create>
Persönliche Werkzeuge
Unterstützt durch