Goblin Techies Guide

Aus DotAWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel repräsentiert die persönliche Meinung seines Autors.
Meinungsverschiedenheiten bitte auf der Diskussionsseite äußern.

  Version: 6.74c   /   Aktuell:6.76c
  Artikel kann veraltete
  Informationen enthalten

Inhaltsverzeichnis

Dies ist ein ­Guide zu Squee Spleen and Spoon, Goblin Techies.
Um einen umfassenden Einblick zu bekommen empfiehlt es sich die Heldenseite ebenfalls zu lesen.

[Bearbeiten] Beschreibung/Ziel

Goblin Techies, ein Held an dem sich die Geister scheiden. Die einen sind der Meinung er sollte aus Dota entfernt werden. Die anderen lieben es mit ihm zu spielen, zu welchen ich mich zähle. Techies kann in etwa so angenehm sein wie ein paar Hämorrhoiden wenn man gegen ihn spielt. Er hat jedoch auch einige Schwächen, seine größte ist True Sight. Jeder hat wahrscheinlich ein paar eigene Ideen darüber wie man Techies spielen (oder eben nicht spielen) sollte, doch hier werde ich mal ein paar grobe Wegweiser auf dem Weg zum Ragequit des Gegners geben.

Fakt ist jedoch auch, je besser die Gegner werden desto schwieriger wird es mit Techies zu bestehen, da True Sight uns im Early-Mid Game den Großteil unseres Potentials raubt. Man kann jedoch auch damit umgehen, wenn man es geschickt anstellt.

[Bearbeiten] Skillbuild mit Suicide

1 2 3 4 5
6 7 8 9 10
11 12 13 14 15
Statbonus
16 17 18 19 20
Statbonus Statbonus Statbonus Statbonus
21 22 23 24 25
Statbonus Statbonus Statbonus Statbonus Statbonus

[Bearbeiten] Normaler Skillbuild

1 2 3 4 5
6 7 8 9 10
11 12 13 14 15
Statbonus
16 17 18 19 20
Statbonus Statbonus Statbonus Statbonus
21 22 23 24 25
Statbonus Statbonus Statbonus Statbonus Statbonus

[Bearbeiten] Itembuild

[Bearbeiten] Startitems

Wir sind absolut langsam wenn wir einfach nur auf die Lane laufen, weswegen wir uns ein TP holen um möglichst vor der ersten Creepwave einen 4er Minenspot fertig zu haben
Wir haben wenig HP, damit erhöhen wir unseren HP und Mana Pool auf die effektivste Weise und bauen sie später zum Magic Wand aus.
Gleich zu Beginn kaufen wir uns ein Soul Ring Recipe. Erstens weil wir im Early Game nicht das Chicken beanspruchen wollen (andere Helden werden es dringender brauchen). Außerdem können wir die ausständigen Teile am Side Shop kaufen.
Dafür verwenden wir den Rest unserer Kohle, einfach nur damit wir nicht ganz ohne Mana auf die Lane kommen.

[Bearbeiten] Earlygameitems

Wir brauchen Movement Speed weil wir ekelhaft langsam sind. Damit können wir dann eventuell auch mal den einen oder anderen Suicide anbringen.
Die Ironwood Branches schön verbaut, und kann oft entscheiden ob wir noch ausreichend Mana zum Überleben (in die Luft sprengen) oder eine letzte Mine haben, bevor wir back müssen.
Der fertige Soul Ring wirkt Wunder beim Erstellen von Minenfeldern, sodass wir nicht ständig zurück müssen. Außerdem nette Mana und HP Regeneration.

[Bearbeiten] Coreitems

Movement Speed und Manapool plus die Möglichkeit Mana zu Regenerieren. Sprich alles was ein Techies braucht.
Aghanims ist das Item auf Techies, welches ihn erst richtig gefährlich macht. Man hat eine weitaus größere Cast Range bei den Ulti Minen weswegen man auch in Clashes schön Stun und Ulti Minen raushauen kann, die zusätzlich auch noch mächtig Schaden machen. Eine normale Creepwave stirbt an einer Mine und wir können damit auch unglaublich schnell farmen. Zusätzlich noch einen guten HP Boost.
Einfach ein sehr gutes Utility Item, um sich selbst oder Mates zu retten, um Gegner in Minenfelder zu forcen. Um sich selbst reinzuforcen und zu suiciden. Sprich ein gutes Item, dass auch noch unseren Mana Pool erhöht.

[Bearbeiten] Lategame

Nie wieder Mana Probleme. Ausreichend Stats, und einen der besten Disables den es im Game gibt. Mit Ulti Minen dann auch relativ schnell zu erfarmen.
Wenn wir ausreichend Mana Pool haben, können wir unsere Arcanes dissassemblen und uns BoT holen, so verpassen wir keine Fights und können trotzdem ständig auf der Map sein und Minen legen, oder auch um nach einem Fight schnell Lanes zu deffen/pushen. Der zusätzliche Movementspeed schadet ebenfalls nicht.
Erhöht nocheinmal zusätzlich unseren Mana Pool. Gibt uns Armor plus eine nette Aura, außerdem noch die Möglichkeit schön AoE Schaden zu machen und die Gegner zu slowen.
Ein weiterer Single Target Slow, erhöht den Mana Pool weiter und wir können gegebenenfalls noch Suiciden oder escapen.

[Bearbeiten] Spielstrategie

[Bearbeiten] Earlygame (Level 1-7)

Techies sollte vor dem ersten Creepspawn seinen ersten 4er Minenspot fertig haben. Meinen Standardplatz habe ich als Bild angefügt. Wie man erkennen kann, habe ich in Spielsekunde 4 einen 4er Minenspot in der Midlane fertig. Das haut jeden Helden bis ca. Minute 10 sicher um, Creeps sollten sich dorthin auch nicht verirren.

Erster Minenspot

Dann machen wir uns auf unsere Lane auf (eine Potion sollte übrig geblieben sein). Wenn wir mit einem Carry auf der Lane sind sollten wir die Lane nicht zu sehr pushen und uns eher aufs harassen beschränken was trotz geringem Schaden ganz gut geht, da wir die höchste Basis Range aller Helden besitzen. Zusätzlich verminen wir eventuelle Fluchtwege einfach um den Gegner gar nicht auf den Gedanken kommen zu lassen unseren Lanemate zu goen oder zu ganken.

Haben wir einen anderen farmunabhängigen Helden auf der Lane der vielleicht sogar noch einen Disable hat, können wir gerne auch mal versuchen die Opponenten mit Suicide zu töten. Das zerstört deren Farm und gibt unserem Lanemate auch noch schön Erfahrung (geht natürlich auch mit einem Carry). Ansonsten stellen wir hin und wieder mal eine Mine in die Creepwave und holen uns damit die Lasthits für den Soulring & Boots.

Im Übrigen rate ich davon ab die Sideshp Eingänge zu Beginn des Spieles zu verminen. Jeder "normale" Gegner wird davon ausgehen, dass dort Minen liegen und gar nicht erst reingehen bzw. Summons dort hin schicken um sie zu zerstören. Später im Spiel kann man aber schon mal ein paar hinklatschen.

[Bearbeiten] Midgame (Level 8-14)

Wir sollten jetzt unseren Soulring haben, uns kurz vor unseren Mana Boots stehen, oder sie sogar schon haben. Nachdem wir mit Suicide einige Gegner genervt haben. Fangen wir an die Map zu verminen und somit erstens Vision zu geben, und zweitens viele Laufwege zu versperren die ein Gegner ansonsten benutzen würde.

Wichtig ist immer, die Ulti Minen nicht direkt an den eigenen Tower legen. Entweder die Gegner zerstören sie mit Sentries oder wir bekommen nur Melee helden die am Tower stehen, während die Ranged Gegner keine Probleme haben. Man kann natürlich auch einfach auf die Lane vor den Tower die Minen legen, sodass sie von eventuell zum Pushen aufgedeckten Sentries nicht aufgedeckt werden. Wichtig ist immer variabel zu bleiben und nicht ständig das Gleiche zu machen.

Außerdem -immer- die Ulti Minen Spots auf Hotkeys legen. Sprich ich haben einen Minenspot fertig, markiere alle Minen und drücke Strg+3. Sobald ich auf der Minimap einen Gegner dort sehe, doppelt auf 3 drücken und dann warten bis der Unglückselige in die (sehr große) AoE der Ulti Minen gerät.

Natürlich soll unser Team nicht 4 gegen 5 spielen weswegen, wir bei Pushes mit Minen kräftig mithelfen und Rückzugswege mit Stun Minen versperren sodass eine sichere Heimkehr garantiert ist. Sehr wichtig: Wenn ihr allein im Wald steht immer eine Stun Mine auf euren Fluchtweg legen, denn ansonsten seid ihr Hackfleisch wenn zufällig ein Gegner vorbeikommt bzw. müsst suiciden. Noch dazu zerstört er dann eventuell euren halbfertigen Minenspot.



Eine kleine Übersicht von Minenspots die sich als gut erwiesen haben:

Egal ob du Sentinel oder Scourge spielst, damit kannst du die Gegner davon abhalten den Secret Shop zu besuchen, funktioniert natürlich auch auf der anderen Map Seite.

Das hier soll verdeutlichen, dass jede Upchoke ein guter Minenspot ist. Selbst mit Truesight werden sie, wenn sie vorher noch keine Vision hatten, in den Spot reinlaufen.

Dieser Minenspot ist richtig asozial, selbst mit Truesight wird ein Gegner dort sicherlich sterben, solange du genug Minen hineinklatscht.

Sollte es mal nicht so gut laufen, ist Techies auch ein vorzüglicher Turtle Hero. Damit könnt ihr eventuell ein pushlastiges Gegnerteam einbremsen und darauf hoffen, dass der Carry in eurem Team farmen kann ;)

[Bearbeiten] Lategame (Level 15-25)

Spätestens jetzt sollten wir unser Aghanims fertig haben und damit können wir in Clashes gut Schaden austeilen. Stunminen raushauen auf den Fluchtwegen, und dann schön in die Clashes Ulti Minen legen. Dagegen hilft auch keine Truesight, denn wenn sie es sehen ist es schon zu spät. Dabei mit Force Staff immer schauen, dass Mates bzw. man selbst überlebt und gegebenenfalls, den gegnerischen Carry hexen und mit Suicide finishen.

Hier noch ein Bild dass verdeutlicht wie groß die Range mit Aghanims Zepter für die Ulti Minen ist:


[Bearbeiten] Rolle in 5on5 Teamkämpfen

Bevor wir Aghanims haben, sollten wir uns eher passiv verhalten. Rückzugswege mit Stun Minen und normalen Minen abdecken, sodass chasende Gegner uns nicht folgen können oder sterben. Falls der gegnerische Carry oder ein anderer Hero sehr wenig HP besitzt, können wir ihn mit Suicide instant rausnehmen.

Sobald wir dann ein wenig gefarmter sind können wir mit Aghanims in Clashes Minen verteilen, mit Force Staff Mates retten und wenn wir schon ein Hex haben können wir gegnerische Helden disablen.

Sollten wir trotzdem mal vor dem Tod stehen, dann suicidet. Die Respawnzeit verkürzt sich erstens sehr stark, und zweitens bekommen die Gegner weniger XP dafür ein bisschen Schaden.

[Bearbeiten] Dinge die ihr wissen solltet!

• Eure Ulti Minen als Wards einsetzen. Halten 8 Minuten und sparen eurem Team viel Geld, auch wenn sie nicht ganz so viel Vision geben.

• Mit normalen Minen könnt ihr Tower stark beschädigen, und so beim Pushen helfen und mit Lasthits auch gutes Extragold holen

• Auch könnt ihr mit Minen entweder Pullspots blocken, oder gestacke Pullspots abfarmen. Dabei aber immer aufpassen, dass keine liegen bleiben ansonsten blockt ihr euch möglicherweise den eigenen Wald (Ulti Minen verwenden wenn möglich).

• Bleibt variabel in eurem Spiel, die Gegner müssen ohne True Sight immer ein ungutes Gefühl im Bauch haben, wenn sie auf der Map unterwegs sind. Sobald die Gegner Gem oder Nerco verwenden, euch ein wenig umstellen: Bei Pushes mithelfen, in Clashes Stunminen setzen, mit Aghanimsminen ordentlich Schaden austeilen.

[Bearbeiten] Optimale Lanepartner

Datei:DarkSeer.gif

Dieser gute Herr gibt uns Movementspeed und wir können sobald Suicide ready ist, gegen Gegner ohne Disables im Early Game Kills holen.

Datei:BaneElemental.gif

Jeglicher Disabler ist für uns gut, er ganz besonders. Seine Ulti plus ein zwei Minen unterm Arsch lassen jeden Gegner ziemlich alt aussehen.

Datei:Butcher.gif

Wir bereiten ein zwei Minen vor, er hookt den Gegner dort hinein. BOOM!

Datei:StoneGiant.gif

Toss + Suicide = BOOM!

Ansonsten wie gesagt jeder Disabler, wir können aber auch Carries babysitten, wenn es nötig ist, dann sollten wir ihm jedoch die Lane nicht zu sehr mit unseren Minen pushen.

[Bearbeiten] Gegenpicks / Suboptimale Gegner

Alles was uns disabled oder so schnell tötet dass wir ziemlich alt aussehen. Da bleibt oft nur der Suicide.

Datei:Manabreak.gif Datei:Necronomiconwarrior.png Datei:Sentrywards.gif Datei:Bloodrage.gif

Mana Burn und True Sight mögen wir gar nicht! Silence ist ohne Force Staff auch ziemlich ekelhaft für uns, da wir fast keinem Gegner davonlaufen können.

[Bearbeiten] Replays

Datei:Replay.w3g

Anmelden









<ajaxlogin-create>
Persönliche Werkzeuge
Unterstützt durch