Bambi-Guide by DarkArmedUrsula

Aus DotAWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel repräsentiert die persönliche Meinung seines Autors.
Meinungsverschiedenheiten bitte auf der Diskussionsseite äußern.

  Version: 6.83d

Inhaltsverzeichnis

Dies ist ein ­noch unfertiger Entwurf eines Guides zu Aiushtha, Enchantress.
Um einen umfassenden Einblick zu bekommen empfiehlt es sich die Heldenseite ebenfalls zu lesen.

[Bearbeiten] Beschreibung/Ziel

Enchantress ist ein guter schneller Jungler, Hunter und Supporter mit einem Heal und einem starken Slow. Ihr Ulti macht sie besonders gefährlich, was mit zunehmender Länge des Spiels aber immer mehr abnimmt. Sie ist stark zum Pushen durch das Konvertieren von Creeps, die auch in Teamfights je nach ihren Fähigkeiten unterschiedliche Dienste leisten können. Die Skill-Reihenfolge ist natürlich variabel. Dies ist nur ein Vorschlag für schnelle Spiele 5v5.

[Bearbeiten] Skillbuild

Variante 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25
Pushen
Wir skillen primär, um den CD zu verringern, was uns die Möglichkeit gibt, effektiv zu pushen.

wird sekundär geskillt, um sich selbst, Creeps und auch Teammitglieder zu heilen.

Puplic
kann uns und unseren Verbündeten das Leben erleichtern.

Zusätzlich kann man so auch ohne aus dem Jungle zu kommen pushen.

[Bearbeiten] Startitems

Item Goldkosten Begründung
1x 50 Primär 19HP, 13Mana
1-2x 300 Primär 114HP, wird später oder .
1x 150 Da wir junglen, sollten wir mit den Wards uns vor Gangs schützen. Es können auch sein oder ein . Im letzten Fall sollte man die konvertierten Creeps auch zum Scouten benutzen.
1x 50 Unser Mana müsste so bis Level 6 reichen, da wir beim Junglen nur alle 60-80 Sekunden einsetzen.

Im Sentinel-Jungle kann man auch 1x nehmen, um bei den beiden mittleren Creepspots, wo der starke ist, schneller zu farmen.

[Bearbeiten] Earlygameitems

Item Goldkosten Begründung
450 Um schneller zu junglen oder die Lane zu wechseln und um Gegner ohne zu killen.
575 haben wir eventuell schon am Sideshop gekauft. Macht wieder Platz im Inventar, sammelt Ladungen für jeden gegnerischen Heldentod in 1425 AoE, die um 400 HP in 8 Sekunden heilen oder 150 HP über 8 Sekunden abziehen können.
1200 Primär: 200HP, 150Mana. Kann später bei Bedarf ein werden.

Persönliches Standarditem, super Preis-/Leistungsverhältnis.

[Bearbeiten] Coreitems

Item Goldkosten Begründung
950 Primär: 152 HP oder 104 Mana mit 8 Schaden oder 1 Rüstung und AS.

Würde ich wegen den Stats empfehlen, sonst Schuhe je nach Bedarf.

2250 Ist gut zum Fliehen oder zum Verfolgen. Außerdem können wir den Schaden von erhöhen.
3000 Primär: 190 HP, 130 Mana, 1,4 Rüstung und erhöht die Angriffsreichweite vom um 190. Kann aber nicht mehr abgelegt werden!

[Bearbeiten] Alternativen

Item Goldkosten Begründung
1700

Primär: 171 HP, 117 Mana, 1,2 Rüstung, 18 Schaden Endurance Aura (passiv): 5% Move- und Attackspeed in 900 AoE für verbündete Einheiten Endurance (aktiv): 6 Ladungen, gibt bei Benutzung 10% Move- und Attackspeed in 900 AoE für verbündete Einheiten, 6 Sekunden Dauer, 30 Sekunden Cooldown. Durch erneutes Kaufen des Rezepts kann man neue Charges erhalten.

2700

Primär: 152 HP, 195 Mana, 15 Schaden, 2 Dämonen Summons Necronomicon Warrior Necronomicon Archer

4700 390 Mana, 15 Rüstung, 30 Schaden, Freezing Aura: -25% Angriffsgeschwindigkeit für die Gegner in 900 AoE und Arctic Blast:

in 900 AoE wird MS der Gegner wird für 4s um 40% reduziert und 200 Schaden ausgeteilt. Sehr gut für Clashes. Würde ich persönlich dem vorziehen.

5675 Primär: 19 0HP, 455 Mana, 1,4 Rüstung, 35 Schaden, 150% Manaregeneration und einen Hex von 3,5 Sekunden für 100 Mana alle 35 Sekunden.

Des Weiteren sind , , , und auch überhaupt nicht zu verachten, aber auch keiner weiteren Rede wert.

[Bearbeiten] Spielstrategie

[Bearbeiten] Optimale Lanepartner

Creep HP Mana Schaden Rüstung Spot Skills Beschreibung
450 500 25-32 0 kleiner

Creepspot

Heal - Heilt 15 HP, kostet 5 Mana, 0.5 sec CD, 250 Castrange

Brillianzaura - regeneriert bei Verbündeten 2 Mana pro Sekunde

600 400 24-27 0 Mittlerer

Creepspot

Frost Armor - gibt für 45 sec +8 Rüstung und angreifende Melee-Einheiten werden für 5 sec geslowt
600 0 30-33 3 Mittlerer

Creepspot

Critical Strike - 20% Chance auf doppelten Schaden

Command Aura - +30% Schaden für Verbündete in 500 AoE

950 400 50-56 4 Starker

Creepspot

Tornado - Tornado, der MS und AS slowt und Schaden macht

Toughness Aura - +3 Rüstung für Verbündete in 700 AoE

1100 200 49-55 4 Mittlerer,

starker Creepspot

Warstomp - in 250 AoE 25 Schaden und 2 sec Stun

Endurance Aura - +15% AS für Verbündete, 900 AoE

1100 300 49-55 4 Starker

Creepspot

Thunder Clap - 150 Schaden in 300 AoE, -25% MS und AS für 3 sec
1100 550 49-54 1 Starker

Creepspot

Ensnare - fesselt 1.5 sec an den Boden

Raise Dead - Beschwört 2 Skeleton Warriors aus einer Leiche mit 250 HP und 24 - 25 Schaden.

1100 600 49-55 0 Starker

Creepspot

Unholy Aura - +4 HP/s Regeneration für Verbündete, 1000 AoE

Shockwave - Macht 125 Schaden in einer Linie

[Bearbeiten] Earlygame (Level 1-7)

Wir gehen junglen und holen uns an einem starken Creepspot bestenfalls , da uns zusätzlichen Schaden und etwas zum Tanken gibt. Alle anderen starken Creeps lohnen sich auch, da sie viel einstecken können und wir sie eh nur 80 Sekunden haben. kann mit gut in der Nacht farmen, da es die Neutrals nicht weckt. Wenn wir , oder haben, können wir einen sehr erfolgsversprechenden Gang starten. Den initiieren wir mit , oder , stellen auf Autocast und versuchen mit dem Neutral, den Gegner zu blocken wie beim Creepblocken. So sollten wir ohne zu benutzen den Gegner down bekommen. Das können wir auch schon auf Level 1 machen, da die Creeps zu Anfang doll reinhauen (ohne auf Autocast). Mit oder Giant Wolf sollte man Creepspots stacken und scouten, um sich selber vor Gangs zu schützen und die zu kontrollieren. Allgemein sollte man einen guten Blick auf die Minimap haben, denn sobald nur noch 4 rote Punkte zu sehen sind und keiner gekillt wurde, sollte man vorsichtig sein.

[Bearbeiten] Midgame (Level 8-14)

Jetzt kann man mit und angehen. Mit geben wir jeden einen Rüstungs Bonus, benutzen wir, um die Creeps, die gerade tanken, zu switchen und durch sollte nicht lange stehen. Durch können wir uns und unsere Neutrals heilen und mit kann man Roshan gut Schaden geben, indem man ihn durch die Neutrals von sich weg laufen lässt. Man kann mit von überall angreifen, solange man ihn sieht (bis 6.82: Auch wenn man auf den Klippen steht, gut für Scourge, da man im Schutz des Towers Roshan machen kann und vor Gangs geschützt ist). Pushen sollten wir jetzt und das am besten mit und , da die Auren und miteinader stacken und so kann man schnell Tower abgrasen.

[Bearbeiten] Lategame (Level 15-25)

[Bearbeiten] Rolle in 5on5 Teamkämpfen

[Bearbeiten] Optimale Lanepartner

[Bearbeiten] Gegenpicks / Suboptimale Gegner (falls vorhanden)

[Bearbeiten] Replays

änderungen im text kommen noch... nowiki

Anmelden









<ajaxlogin-create>
Persönliche Werkzeuge
Unterstützt durch